Kontakt
Suche
Navigation
News der Branche

Info Highspeed-Internet
Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema Internet mit Glasfaserleitungen. Mehr

news Fördermittel Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen vom Staat kassieren. Mehr

Info Bewegungsmelder
Zuhause ist, wo mein Licht automatisch angeht...Mehr

Neu Elektromobilität: Förderung durch KfW
KfW-Umweltprogramm wurde um Elektromobilität ergänzt. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Steckdosenleisten
Viele sind nicht sicher. Mehr

Info Hersteller-Neuheiten
Aktuelle Produktneuheiten und Pressemeldungen verschiedener Hersteller. Mehr

Info Kosten einer Handwerkerstunde:
Wir rechnen vor! Mehr

Fördermittel Aktuelle Fördermittel
Alle Fördermittel auf einen Blick. Mehr

InfoEinbruchschutz
Wie sicher ist Ihr Haus? Und wie können Sie es sicherer machen? Mehr

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Fuba

Nachhaltigkeit

Fuba-Produkte sind auf Langlebigkeit ausgerichtet, Obsoleszenz, also der beabsichtigte Einbau von Schwachstellen in Produkten, widerspricht den grundlegenden Prinzipien des Unternehmens. Sollte dennoch etwas kaputt gehen, stehen immer die passenden Ersatzteile bereit, so dass kein unnötiger Müll entsteht. In der Fertigung und Endmontage werden reine Materialien eingesetzt, die unsere Umwelt weniger belasten und die Produkte haltbarer machen. Der Einsatz umweltfreundlicher Rohstoffe und die Vermeidung von Mischverpackungen schont unsere Ressourcen und vereinfacht das Recycling. Zudem werden alle Fuba-Produkte mitten in Europa hergestellt – lange Transportwege entfallen also und die Umwelt freut sich.

Der Umweltgedanke spiegelt sich auch im Firmengebäude und Logistikzentrum von Fuba in Münster wieder, denn über die eigene, große Solaranlage wird Energie gewonnen, mehr als die Firma benötigt. Überschüssiger Strom wird ins Stromnetz eingespeist.

Alle Fuba-Produkte entsprechen den aktuellen Normen und Vorschriften der Technik. Die sicherheitstechnischen Mindestanforderungen werden dabei in sämtlichen Bereichen deutlich übertroffen. Die anspruchsvollen Produktionsverfahren tragen, in Kombination mit den eingesetzten Rohstoffen, entscheidend zur Langlebigkeit der Produkte bei. Deshalb kann Fuba auf alle Produkte eine Garantie von fünf Jahren, auf die Satellitenantennen sogar von 15 Jahren, gewähren – auch auf diesem Wege vermeiden wir unnötige Ressourcen-Verschwendung.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG